Skip to main content

mongi higgs

zwölf – kurz davor
und kurz danach.

Zwischen Quantenschaum und greifbarer Dinglichkeit – in dieser Grauzone entstehen die gemalten Transformationen von Mongi Higgs. Wo oder was ist Realität lautet die Kernfrage seiner Kunst. „Der entscheidende Moment für mich ist die Phase der Entstehung des Seins, des BewusstSeins. Wenn aus dem Nichts die Realität entsteht, kann man in diesem kurzen Moment das Wesentliche und Wahrhaftige des Menschseins erkennen. Und das will ich freilegen mit der Kraft der Kunst“, sagt Higgs.

Ganz im Sinne von Bertold Brecht: “Realität ist nicht, wie die Dinge wirklich aussehen, sondern wie sie wirklich sind.“ Higgs´s Kunst kondensiert den „Quantenschaum“ bis zur „Realität“, in der sich das Wesen der Schöpfung in seiner Urform abzeichnet. Die Suche nach dem Moment zwischen dem real existierenden Nichts und dem sich bewusst werden/sein und was davon im Laufe des Lebens übrig bleibt – das prägt seine kraftvoll gemalten Reduktionen. Die 12 ist das Symbol dafür, sozusagen der Materialisationspunkt der Realität, den es zu finden gilt. So wie die 12 auf der Uhr die Nacht vom Tag trennt und der 12. Monat die Jahre teilt, so steht die 12 für Mongi Higgs als der NullPunkt der Schöpfung in der alles gewahr wird. Zwölf – kurz davor und kurz danach: In dieser mikrokosmologischen Chronografie sind seine Werke verhaftet. Die Identifizierung mit diesem Zeitraum geht soweit, dass Mongi Higgs seine Bilder mittlerweile nur noch mit der 12 signiert – in Form von 12 Bierstrichen.

Artist
mongi higgs


  • International  erfolgreich
  • Wird international gehandelt

Exhibition
13-10-2022 Munich, ArtSpace
GroupShow


Publikationen
“zwölf – kurz davor
und kurz danach.”, 2021.
163 ONE SIX THREE | art in print Verlag

“FERMENT.”, 2022.
163 ONE SIX THREE | art in print Verlag


Meryth mit Stiefel; Hans war schon weg
160  x 180 cm, Acryl und Kreide auf  Leinwand, 2020

ANFRAGE

Um mehr über dieses Kunstwerk zu erfahren oder ein Angebot abzugeben, füllen Sie bitte die Kontaktinformationen aus..

Anfrage Mongi







1
1
1

White
100  x 160 cmm Acryl auf Leinwand, 2020

ANFRAGE

Um mehr über dieses Kunstwerk zu erfahren oder ein Angebot abzugeben, füllen Sie bitte die Kontaktinformationen aus..

Anfrage Mongi







1
1
1

The examination of the honorable James Watt,
or the blue piston is fine
200 x 150 cm, Tusche farbig, Acryl und Crayon  auf  Leinwand, 2022

ANFRAGE

Um mehr über dieses Kunstwerk zu erfahren oder ein Angebot abzugeben, füllen Sie bitte die Kontaktinformationen aus..

Anfrage Mongi







1
1
1

Nieselregen, 5 Grad. Scheisse der
Lidstrich verwischt.
140  x 180 cm, Acryl auf Hahnemühle, 2022

ANFRAGE

Um mehr über dieses Kunstwerk zu erfahren oder ein Angebot abzugeben, füllen Sie bitte die Kontaktinformationen aus..

Anfrage Mongi







1
1
1

Fier Freunde Fleischesser
270  x 140 cm, Acryl und Tusche auf Leinwand, 2021

ANFRAGE

Um mehr über dieses Kunstwerk zu erfahren oder ein Angebot abzugeben, füllen Sie bitte die Kontaktinformationen aus..

Anfrage Mongi







1
1
1

Venus in der Menopause mit Adonis im Streit.
280  x 150 cm, Acryl, Tusche und Kreide auf Leinwand, 2021

ANFRAGE

Um mehr über dieses Kunstwerk zu erfahren oder ein Angebot abzugeben, füllen Sie bitte die Kontaktinformationen aus..

Anfrage Mongi







1
1
1

I am a queen; nothimg else
200 x 160 cm, Acryl, Tusche und , Kreide auf Leinwand, 2022

ANFRAGE

Um mehr über dieses Kunstwerk zu erfahren oder ein Angebot abzugeben, füllen Sie bitte die Kontaktinformationen aus..

Anfrage Mongi







1
1
1

In my body is no soul.
70  x 100 cm, Monotypie auf Papier, 2022

ANFRAGE

Um mehr über dieses Kunstwerk zu erfahren oder ein Angebot abzugeben, füllen Sie bitte die Kontaktinformationen aus..

Anfrage Mongi







1
1
1

Boxer Boy
50x 70 cm, Monotypie auf Karton, 2022

ANFRAGE

Um mehr über dieses Kunstwerk zu erfahren oder ein Angebot abzugeben, füllen Sie bitte die Kontaktinformationen aus..

Anfrage Mongi







1
1
1

Self Confidence
310 x 180 cm, Acryl auf Hahnemühle (300 g), 2020

ANFRAGE

Um mehr über dieses Kunstwerk zu erfahren oder ein Angebot abzugeben, füllen Sie bitte die Kontaktinformationen aus..

Anfrage Mongi







1
1
1

Sheep dont dance to the left
160  x 160 cm, Acryl, Tusche  und Kreide auf  Leinwand, 2022

ANFRAGE

Um mehr über dieses Kunstwerk zu erfahren oder ein Angebot abzugeben, füllen Sie bitte die Kontaktinformationen aus..

Anfrage Mongi







1
1
1

Sun is a flower and love is for cosmonauts
300  x 185 cm, Acryl und Tusche auf Leinwand, 2021

ANFRAGE

Um mehr über dieses Kunstwerk zu erfahren oder ein Angebot abzugeben, füllen Sie bitte die Kontaktinformationen aus..

Anfrage Mongi







1
1
1

Man kann auch im Wasser weinen
300  x 175 cm, Acryl und Tusche auf Leinwand, 2021

ANFRAGE

Um mehr über dieses Kunstwerk zu erfahren oder ein Angebot abzugeben, füllen Sie bitte die Kontaktinformationen aus..

Anfrage Mongi







1
1
1

The bridge; Aphrodite and Paris after the verdict
145 x 165 cm, Acryl und  Kreide auf AHahnemühle (300 g),, 2019

ANFRAGE

Um mehr über dieses Kunstwerk zu erfahren oder ein Angebot abzugeben, füllen Sie bitte die Kontaktinformationen aus..

Anfrage Mongi







1
1
1

Dem Nudisten ist das egal; el campo FKK
170  x 220 cm, Acryl, Kreide und Tusche auf Karton, 2021 

ANFRAGE

Um mehr über dieses Kunstwerk zu erfahren oder ein Angebot abzugeben, füllen Sie bitte die Kontaktinformationen aus..

Anfrage Mongi







1
1
1

Pa de Deux
200 x 210 cm, Acryl, Kreide und Tusche auf Karton, 2021

ANFRAGE

Um mehr über dieses Kunstwerk zu erfahren oder ein Angebot abzugeben, füllen Sie bitte die Kontaktinformationen aus..

Anfrage Mongi







1
1
1

Jane
160  x 180 cmm Acryl und Kreide auf Hahnemühle (300 g),2 019

ANFRAGE

Um mehr über dieses Kunstwerk zu erfahren oder ein Angebot abzugeben, füllen Sie bitte die Kontaktinformationen aus..

Anfrage Mongi







1
1
1

Jorinde und Joringel; früher Single
160 x 200 cm, Tusche farbig,Acryl und Acryl-Filzstifte  auf  Leinwand, 2022

ANFRAGE

Um mehr über dieses Kunstwerk zu erfahren oder ein Angebot abzugeben, füllen Sie bitte die Kontaktinformationen aus..

Anfrage Mongi







1
1
1

Gute Nacht
140x 180 cm, Acryl, Tusche und ,Kreide auf Cardboar, 2022

ANFRAGE

Um mehr über dieses Kunstwerk zu erfahren oder ein Angebot abzugeben, füllen Sie bitte die Kontaktinformationen aus..

Anfrage Mongi







1
1
1

She bit the apple
320 x 150 cm, Acryl auf Hahnemühle,2020

ANFRAGE

Um mehr über dieses Kunstwerk zu erfahren oder ein Angebot abzugeben, füllen Sie bitte die Kontaktinformationen aus..

Anfrage Mongi







1
1
1

Eberhard staunt; kein Magnesia mehr da
160  x 200 cm, Acry1 und Kreide auf  Leinwand, 2021

ANFRAGE

Um mehr über dieses Kunstwerk zu erfahren oder ein Angebot abzugeben, füllen Sie bitte die Kontaktinformationen aus..

Anfrage Mongi







1
1
1

Turner am Boden; Magnesia rechts
270  x 145 cm, Acryl und Tusche auf Leinwand, 2021

ANFRAGE

Um mehr über dieses Kunstwerk zu erfahren oder ein Angebot abzugeben, füllen Sie bitte die Kontaktinformationen aus..

Anfrage Mongi







1
1
1

*Die hier angezeigten Preise sind Brutto-Preise, inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer für das Verkäuferland (Deutschland) zzgl Versand- und Verpackungskosten.

Mongi Higgs in seinem Atelier in Brandenburg; 2021. Im Hintergrund verwischt “Last Lampions – the end of summerlove”. Photo by Liv Lehmann ; © konsum163

zwölf – mehr als nur ein Symbol.

Die magischen 12 Bierstriche. Entscheidend und vollkommen.
Die 12 ist das Symbol – der NullPunkt dieser Transformation – wie 12 Uhr als Trenner des Tages, meist symbolisiert durch 12 Bierstriche, aber auch in vielen anderen Ausdrucksformen. Denn es gibt nicht nur eine Realität.

mongi-higgs-maler-konsum163-modern-art-gallerycampo-fkk-while-painting

Mongi Higgs im Studio; 2022. Photo by Conny Gabora; © konsum163

"Ich male so, wie die Intention meines Bildes ist. Mal voller Power, mal ganz andächtig. Deshalb ist malen immer mit intensiver Vorbereitung verbunden. Der Mood des Themas muss in dir stecken. Sonst wird es kein Bild."

mongi higgs

Die Kunst Mongi Higgs kondensiert den „Quantenschaum“ bis zur „Realität“, in der sich die Schöpfung in ihrer Urform abzeichnet. Leuchtend, klar und sauber wird echtes Bewusstsein hier eben nicht durch Zivilisationsmüll überlagert. Der Moment – zwischen dem real existierenden Nichts und der daraus entstehenden Realität – sei das Entscheidende, für die Kunst und vor allem sein persönliches Werk.

When your body wants to disco (li), 2022, Ink, acrylic on canvas, 120 x 160 cm
The examination of the honorable James Watt or the blue piston is fine (re), 2022, Ink, acrylic on canvas, 200 x 150 cm

Mongi Higgs erläutert das “zwölf”-Konzept; 2022. Photo by Heike de Fries; © konsum163

Mongi Higgs während des Interviews in seinem Atelier in München; 2022. Photo by Liv Lema; © konsum163

interview münchen

2021

Meryth mit Stiefel; Hans war schon weg, 160  x 180 cm, 2020. © konsum163

“Realität ist nicht, wie die Dinge wirklich aussehen, sondern wie sie wirklich sind.“

nertold brecht

Meryth mit Stiefel; Hans war schon weg (Ausschnitt), © konsum163

was ist schon realität?

 © konsum163

alive

2022

exhibitions und bio

2022

Gruppenausstellung, Galerie konsum163 – contemporary art gallery “THIRTEEN / FREIZEHN”; München
Gruppenausstellung, “Zufall oder Muse”;Orangerie  München

 

2021

Einzelausstellung, Galerie Art-Affair Regensburg „U-MAN BE LONGINGS“
Gruppenausstellung, Galerie konsum163 – modern art gallery “beim ersten mal ist es am besten*”
Einzelausstellung, Galerie konsum163 – modern art gallery “ZWÖLF – kurz davor und kurz danach”

 

2020

Gruppenausstellung, Kunstraum Dreieich „sous vide – Imagine Vol. 2“

 

2016

Einzelausstellung,  Son Bernadinet, Campus, Mallorca „The Swimdrunkonauts“

 

2015

Einzelausstellung, Villa Planck, Cala Murada, Mallorca „The Melkmayers at home“

 

2009

Einzelausstellung, Galerie Litfaß, München „BluNa Welcome to Nivea Land“

 

Collections

Sammlung Traenckner, München

Sammlung Clemente, München

Sammlung Gruss-Meyer/Mallorca

Sammlung Fernadez-Bonet/Mallorca

Sammlung Graf, München

The painter Mongi Higgs was born in Reutlingen / Germany in 1963 and grew up in Upper Bavaria. Because of his outstanding talent, he is accepted at the Academy of Graphic Arts in Munich – even without the requirement for a university. The artist Mongi Higgs completed his studies under Professor Abold with great success. After a one-year stay abroad in Caracas, Venezuela, he successfully works as a creative director in renowned German advertising agencies in the following years before founding his own communications consultancy firm. The reflections and references to real-life issues in his works certainly find their origin here.

From 2009 onwards, he devoted himself increasingly to art again and various solo and group exhibitions followed at home and abroad. Painting is generally the most difficult form of art, Mongi Higgs quotes Prof. Markus Lüpertz, with whom he studies in the meantime. In painting, there are so many possibilities to express oneself, to tell stories and to question matter. The human being is always at the centre of the artist’s figurative oeuvre. Mongi Higgs lives and works in Munich and in his studio in Brandenburg.

Verantwortlich i.S.d.P.
und wirtschaftlich haftend:

lehmann | konsum gmbh
15926 Luckau
Cahnsdorf 163
lehmann@lehmann.de
Geschäftsführer: Carsten Lehmann
HRB 7427 CB / VAT DE813639628

Steuer-Nr. 143/156/80469
Gerichtsstand ist München

konsum163
modern art gallery
15926 Luckau

Cahnsdorf 163 im alten Konsum
0049 / 176 4125 9443
welcome@konsum163.art

konsum163
modern art gallery
15926 Luckau

Cahnsdorf 163 im alten Konsum
t. +49 / 176 4125 94 43
welcome@konsum163.art

 

Verantwortlich i.S.d.P.
und wirtschaftlich haftend:

lehmann | konsum gmbh
15926 Luckau
Cahnsdorf 163
lehmann@lehmann.de
Geschäftsführer: Carsten Lehmann
HRB 7427 CB / VAT DE813639628

Steuer-Nr. 143/156/80469
Gerichtsstand ist München

Impressum und Datenschutzerklärung

Seien Sie der Erste, der es erfährt

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um Zugang zu unseren Livestream-Veranstaltungen, Online-Viewing-Rooms und verfügbaren Werken sowie zu den neuesten Informationen über unsere Künstler, Ausstellungen und mehr zu erhalten.